blauwassersegeln abseits der routen
  
english
zur Kaffeekasse...

Eindrücke einer langen Reise

Vortragstermine:

November 2019

 

Abenteuer Südmeer

 

22. November 2019 - Braunau am Inn

 

Schloss Ranshofen Wertheimerplatz 9, 5282 Braunau am Inn

Veranstaltet von YCBS

Infos und Karten: ycbs.at

       

Dezember 2019

 

 

 

     
       

Jänner 2020

 

vorraussichtlich auf der Boot Düsseldorf 28. bis 16. Jänner 2020    
       

Februar 2020

 

Abenteuer Südmeer

 

 

 

Hotel Restaurant Laschenskyhof****,

Josef-Hauthaler Straße 2, A- 5071 Wals bei Salzburg

Veranstaltet von YCA Crew Salzburg

freier Eintritt, Mitglieder, Gäste und Interessierte herzlich willkommen, wir bitten um Anmeldung, um die Saalgröße zu buchen

       

März 2020

 

 

Rund2 Jahre Akrtis Amerika

5. bis 8. März 2020

Boot Tulln

 

2 Jahre Arktis

 

10. März 2020 - Wien

 

19:30 Uhr

Gasthaus "PISTAUER" Ravelinstraße 3, 1110 Wien

Veranstaltet von YCA Crew Wien - NÖ - Bgld

freier EIntritt - Mitglieder, Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen

 

       

 

 

 

 

2 Jahre Arktis Segelvortrag

2 Jahre Arktis

Ein Winter in Grönland und das Segelabenteuer Nordwest Passage

Claudia und Jürgen Kirchberger sind 2010 zu ihrer zweiten Weltbesegelung aufgebrochen. Eine lange Reise, die sie unter anderem in die einsamen Reviere der Arktis gebracht hat. Nach einem Winter auf 70 Grad Nord und der Segelreise über den Nordatlantik erreichte das Paar Grönland.
Nach einem Jahr entlang der grönländischen Küste und einem Winter im Eis wagten die beiden österreichischen Hochseesegler eines der größten Abenteuer der Seefahrt: sie segelten durch die Arktis vom Atlantik in den Pazifik und durchquerten damit die legendäre Nordwest Passage. Der Seeweg führt durch Packeis, stürmisches Wetter und eine schroffe und wilde Natur.
Der Vortrag "2 Jahre Arktis" zeigt mit packenden Bildern und Filmen diese spannende und einzigartige Geschichte und das Leben an Bord einer kalten Hochseereise.

Abenteuer Südmeer Segelvortrag

Abenteuer Südmeer

Mit dem Segelboot durch die "Brüllenden Vierziger" nach Patagonien und in die Antarktis

Über acht Jahre sind Claudia und Jürgen Kirchberger derzeit mit ihrer Expeditionsyacht LA BELLE EPOQUE unterwegs. Unter anderem führte sie die Reise in die extremsten Segelreviere dieser Welt.
Im Vortrag "Abenteuer Südmeer" berichten sie von ihrer Reise über die Brüllenden Vierziger nach Südamerika, wo sie einen magischen Winter in den Kanälen von Patagonien verbringen um im folgenden Sommer ein besonderes Abenteuer zu wagen. Als zweite österreichische Yacht lassen sie Kap Horn im Kielwasser und segeln über die gefährliche Drake Passage, um drei Monate im Eis der Antarktis zu segeln.
Eine Reise, von der sie traumhafte Bilder und packende Videos mitbringen.



Falls du Clubmitglied eines Segelclubs bist, ein Gasthaus oder Veranstaltungszentrumm kennst, das an einem Vortreg ineresse haben könnte, melde dich einfach bei uns: unterwegs - ät - fortgeblasen.at

 

 

 

 

zur Kaffeekasse...

[zum seitenanfang]

 

Fahrtensegeln im Nordatlatnik, Rückkehr nach Europa, Blauwassersegeln zwischen Azoren und Galizien, Segeln in den spanischen Rias, Muschelzucht in Spanien, Weltbesegelung statt Weltumsegelung

 

 

 

Impressum, Kontakt